3. Spieltag Saison 2022/23

Direkt zum Seiteninhalt

3. Spieltag Saison 2022/23

Donnerstagsliga
Veröffentlicht von Sabine in Spieltage · 9 Oktober 2022
09.10.2022

Am 03. Spieltag kamen wieder ein paar neue Spieler zum Einsatz und außer  einem Blinden bei den Laterndl, konnten alle Mannschaften vollzählig antreten.
Neu in der Liga waren bei den Laterndl Werner Friedrich, wir dürfen ihn auch  Brösel nennen – bei den vielen Wernern mittlerweile nicht die schlechteste Idee, Brigitte Hamp bei den Glücksrittern und Werner Dämon bei den Nachzüglern.


Hammerfall verlor gegen die Gummibären 14:50, Laterndl unterlag mit 3  Spielern den Pinstreichlern mit 21:43, die Kuglhupfa konnten sich nur 2 Punkte  gegen die Glücksritter erkämpfen, die Schlümpfe verloren 10:54 gegen die  Nachzügler und Weiß-Blau Schwabing gewann 47:17 gegen die Bowling Stones.  Der Ligaschnitt lag bei 159,86.
Auch diesmal wechselte die Ligamaus den „Besitzer“ und wird bis nächsten  Donnerstag von den Kuglhupfa gehütet.
Die beste Serie in der Mannschaft gewannen die Glücksritter (2301), da aber  niemand zur Auswertung da war, durften sich die Nachzügler über den Sekt  freuen. Bei den Damen ging das Piccolöchen mit 579 Pins an Katharina und bei  den Herren, zwecks Abwesenheit von Maxx (679 Pins) und Maxi (654 Pins), an  den Wöhrl Klaus für 635 Pins.

Folgende „Schnapsler“ gibt es zu erwähnen: Steffen für 222 im 1. Spiel, Anton für 555 Pins in der Serie, Petra für 88 Pins  netto, 88 Punkte bei den Nachzüglern, 44 Punkte bei Hammerfall und 2 € vom  Präsi, weil letztes Mal die Ligadose nicht anwesend war. Die Glücksritter  dürfen dann beim nächsten Mal für die 88 Pin Mannschaftshandicap noch  einwerfen , die Schlümpfe spendeten noch 2 € für 22 Punkte vom letzten  Spieltag.

Nach der Auswertung berichtete uns Micha von der Meisterschaft in Nürnberg.
Krankheitsbedingt waren leider nur 24 Spieler/innen anwesend, davon 13 von  uns , was aber dem Spaß und der Spielfreude keinen Abbruch tat. Durch das  Handicapsystem und die 4 garantierten Spiele kann wirklich jeder mitmachen.  Die nächste Meisterschaft soll im nächsten Jahr diesmal vor den Sommerferien  stattfinden und ich hoffe, dass sich wieder viele von uns dafür begeistern  lassen. Balu belegte einen hervorragenden 2. Platz, Reinhard erreichte in einem  bis zum Schluss spannenden Duell Platz 4 und auf Platz 5-8 waren Maxx und ich  dabei. Den genauen Bericht und die Ergebnisse könnt ihr hier nachlesen.
Wer  andere Freizeit- oder Hausligen kennt, bitte die Kontaktdaten an Micha  weiterleiten.




PS: Die Auswertungen für die nächten 3 Spieltage können, da der Webmaster im Urlaub ist, erst Anfang November erst online gestellt werden.


Created with WebSite X5
Die Donnerstagsliga
© Sabine Pronnet
Die Donnerstagsliga
© Sabine Pronnet
Zurück zum Seiteninhalt